Our priority
Your Security

AdamLocker entfernen

Dieser Artikel soll Ihnen helfen, AdamLocker Ransomware-Virus von Ihrem Computer entfernen und Zugriff auf Windows Funktionen wiederherstellen.

AdamLocker ist eine neu entdeckte durch Malware Forscher Krypto-Virus , die Ihre wichtigsten Dateien verschlüsselt und verlangt eine Lösegeld im Austausch gegen eine Entschlüsselungsschlüssel. Wenn Sie ein Opfer der AdamLocker sind, sind Sie möglicherweise versucht, das Lösegeld zu zahlen und bekommen Ihre Dateien schnell entschlüsselt. Jedoch Zahlung des Lösegeldes nur Cyber-Kriminalität fördert und garantiert nicht, dass Sie den versprochenen Entschlüsselungsschlüssel erhalten. Was Sie tun sollten ist es stattdessen, AdamLocker zuerst von Ihrem System entfernen und dann versuchen, einige Ihrer Daten anschließend über vertrauenswürdige Daten-Recovery-Tools wiederhergestellt werden. Manchmal gelingt es Malware-Forscher, kommen mit einem universellen Entschlüsselungsschlüssel für eine bestimmte Art von Ransomware und lassen Sie ihn online für alle infiziert.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie AdamLocker

Bedrohung Zusammenfassung AdamLocker Virus  €”Details AdamLocker Virus ist auch bekannt unter dem Pseudonym RW.adm_64 und It’ s wurde von puff69 entwickelt.

Einmal verschlüsselt, die gezielten Dateien erhalten die .adam Erweiterung und That’ s wie Sie wissen, dass AdamLocker genommen hat, über Ihre Dateien.

Ein weiteres Merkmal des AdamLocker-Virus ist die Lösegeldforderung fällt er auf Ihrem Desktop einmal It’ s Ihre Dateien gesperrt. Die Notiz liest die folgenden:

AdamLocker Virus  €”Vertrieb

AdamLocker Virus wird über e-Mail-Spam-Kampagnen wie die Mehrzahl der Ransomware Infektionen draußen verbreitet. Die Spam-Mails aussehen in der Regel sie kommen von einem bekannten Absender und eine angehängte infizierten Datei oder URL enthalten. Nach dem öffnen die Infektion wird aktiviert und tritt in Ihr System.

AdamLocker Virus  €”Removal Guide

Auf den ersten Zahlung des Lösegeldes der schnellste und logischste Schritt für die betroffenen Benutzer mag, aber immer mit der Cyber-kriminellen hinter jeder Art von Ransomware beteiligt wird wahrscheinlich noch mehr Ärger bringen. Denken Sie daran, dass selbst, wenn Sie den gewünschten Betrag und Ihre Dateien freigeschaltet erhalten, die Cyber-kriminellen erneut zuschlagen können, da sie zum ersten Mal erfolgreich gewesen sind.

Was wir vorschlagen, AdamLocker Virus zu entfernen, indem Sie die manuelle Anweisungen unten oder mithilfe eines vertrauenswürdigen Anti-Malware-Tools. Danach können Sie versuchen, einige Ihrer Daten mit Hilfe einer zuverlässigen Datenrettungs-Tool wiederherstellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie AdamLocker

AdamLocker Virus manuell von Ihrem Computer löschen

Hinweis! Erhebliche Benachrichtigung über die Bedrohung durch AdamLocker Viren : manuelle Entfernung der AdamLocker Virus erfordert Eingriffe in Systemdateien und Register. So können sie Ihrem PC Schaden zufügen. Auch wenn Ihre Computerkenntnisse nicht auf eine professionelle Ebene, Donâ sind €™ t Worry. Sie können die Entfernung selbst in 5 Minuten tun mit einer Malware Removal Tool.

Für neuere Betriebssysteme Windows

Handbuch AdamLocker Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren AdamLocker und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall AdamLocker entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen AdamLocker

AdamLocker aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings AdamLocker entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons AdamLocker entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options AdamLocker entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset AdamLocker entfernen

Löschen Sie AdamLocker aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu AdamLocker entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions AdamLocker entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting AdamLocker entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting AdamLocker entfernen

Deinstallieren Sie AdamLocker von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools AdamLocker entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions AdamLocker entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search AdamLocker entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines AdamLocker entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset AdamLocker entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>