Our priority
Your Security

APT Ransomware 2.0 entfernen

Ein Krypto-Virus, betitelt als APT Ransomware anfordern It’ s Opfer mit Coinbase oder Blockchain Zahlen erschienen ins freie, Verschlüsseln von Dateien und DLL-Erweiterung hinzufügen, nachdem sie Verschlüsselung abgeschlossen hat. APT Ransomware 2.0 fällt auch eine Lösegeldforderung ein. HTML-Datei namens “DECRYPT_YOUR_FILES”. Diese Lösegeldforderung soll “die Opfern eine saftige Lösegeld bezahlen in 5 Tagen für die Cyber-Kriminelle in der Lage sein, ihre Dateien zu entschlüsseln, im Gegenzug motivieren”. Und obwohl es nicht bestätigt ist, nutzt das Virus angeblich RSA-4096, Dateien unbrauchbar machen. Viele halten es für eines der stärksten Verschlüsselungs-Algorithmen, vor allem, weil es einen militärischen Grad Verschlüsselungsstärke und eine einzigartige, private und öffentliche Entschlüsselungsschlüssel verwendet, die beide müssen verwendet werden, um Dateien zu entschlüsseln.

Bedrohung Zusammenfassung APT Ransomware 2.0 Â €”wie ist es verteilt sich In die Open/h4 > dieses Virus ist nicht sehr weit verbreitet geglaubt, aber es kann in der Zukunft werden, abhängig von den Ressourcen von Cyber-kriminellen und das Ergebnis der Operation. Im Moment ist es allgemein angenommen, dass diese APT Ransomware 2.0 Phishing E-mails verwendet, um Benutzer zu infizieren. Die Infektion kann über zwei verschiedene Methoden bearbeitet werden:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie APT Ransomware 2.0
  • Bösartige URLs eingebettet in den Textkörper der E-mail, die leitet auf eine Drive-by-Download-Seite und verursacht eine Infektion.
  • Schädliche Dateien getarnt als berechtigtes Microsoft Office oder Adobe Dokumente.

Der Benutzer-PC auch über eine bösartige Web-Link öffnen infiziert werden, und es spielt keine Rolle, wo die Weblink gepostet wird.

APT Ransomware 2.0 Â €”mehr Informationen

Nachdem bereits infiziert, kann das APT Ransomware 2.0-Virus auf den Computer über die Hilfe von einem Exploit Kit heruntergeladen, die die Infektion oder die Hilfe anderer Malware wie ein Downloader Trojaner, z. B. verursacht. Nach dem herunterladen kann die APT Ransomware 2.0 Bedrohung schädliche Dateien in Ordnern wichtige Windows verorten:

  • % AppData %
  • Lokale Dateien %
  • Roaming %
  • % Temp %
  • Gemeinsamen %
  • %-System

Nachdem dies geschehen ist, kann die APT Ransomware 2.0 auch erstellen Sie mehrere andere Arten von Objekten auf dem infizierten Computer, wie Registry-Einträge erlauben es jedes Mal Windows beginnt. Die gezielte Registry-Schlüssel dafür sind die Tasten RUN und RUNONCE, befindet sich normalerweise in:

Nach dem Wert-Zeichenfolgen auf diesen Schlüssel erstellen, kann der APT Ransomware 2.0 die Schattenkopien oder andere Sicherungen auf die gezielte Maschine löschen, indem Sie den Befehl Vssadmin im stillen Modus ausführen.

Um die Dateien des infizierten Computers zu verschlüsseln, können die APT Ransomware 2.0 immens starke RSA-4096-Verschlüsselung verwenden, die ist auch ziemlich riskant, umzusetzen und dauerhaft Ihre Dateien brechen kann. Die Ransomware kann für weit verbreitete Arten von Dateien, wie z. B. Scannen:

  • Dokument-Dateien (Microsoft Office, Adobe Reader).
  • Image-Dateien (Fotos, Adobe Photoshop-Dateien).
  • Videos (Movie Maker Dateien, AVI, .mpeg4 Dateien).
  • Audio-Dateien (WAV, MP3, WMV).

Nach der Verschlüsselung fügt die APT 2.0 Ransomware die .dll-Datei-Erweiterung auf die verschlüsselten Dateien, zum Beispiel:

Die APT Ransomware 2.0 hinterlässt auch eine Lösegeldforderung. Die Notiz besagt die folgende Meldung angezeigt:

Die Ransomware verlangt Benutzer um eine Auszahlung Lösegeld bezahlen, das ist 1 BTC an ihre BitCoin-Adresse, und sie geben auch Anweisungen, wie eine Brieftasche und kaufen BitCoin sowie.

Malware-Forscher glauben jedoch, dass die Zahlung des Lösegeldes löst nichts und sie raten Benutzern, alle Spuren von der APT Ransomware 2.0 von Ihrem Computer entfernen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie APT Ransomware 2.0

Entfernen Sie APT Ransomware und wiederherstellen Sie Ihrer Dateien

Um diese Malware von Ihrem PC zu entfernen, empfehlen wir Ihnen die Anweisungen in diesem Artikel erwähnt. Darüber hinaus ist es auch ratsam, Fokus auf löschen das Virus automatisch mit eine erweiterte Anti-Malware-Programm, das sichert It’ s erfolgreichen Entfernung von Ihrem Computer.

Um zu versuchen und Ihre Dateien wiederherstellen, empfehlen wir Ihnen, alternative Methoden in Schritt “2.” Wiederherstellen von Dateien von APT Ransomware 2.0 verschlüsselt”während ein Decrypter kostenlos öffentlich zugänglich wird. Die Methoden möglicherweise nicht 100 % wirksam, so wir Ihnen raten, Ihre Dateien sichern, bevor Sie versuchen ihnen.

Die Freisetzung von freien Decryptor, ist jedoch sehr unwahrscheinlich, da Nachrichten online-brach aus, dass die Schöpfer der Ransomware möglicherweise fehlerhafter Code erstellt und möglicherweise nicht in der Lage, die verschlüsselten Dateien selbst zu entschlüsseln. Wir behalten den Überblick über das Virus und aktualisieren diesen Artikel mit weiteren Informationen, sobald sie verfügbar sind.

APT Ransomware 2.0 manuell von Ihrem Computer löschen

Hinweis! Erhebliche Benachrichtigung über die Bedrohung der APT Ransomware 2.0 : manuelle Entfernung von APT Ransomware 2.0 erfordert Eingriffe in Systemdateien und Register. So können sie Ihrem PC Schaden zufügen. Auch wenn Ihre Computerkenntnisse nicht auf eine professionelle Ebene, Donâ sind €™ t Worry. Sie können die Entfernung selbst in 5 Minuten tun mit einer Malware Removal Tool.

Für neuere Betriebssysteme Windows

Handbuch APT Ransomware 2.0 Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren APT Ransomware 2.0 und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall APT Ransomware 2.0 entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen APT Ransomware 2.0

APT Ransomware 2.0 aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings APT Ransomware 2.0 entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons APT Ransomware 2.0 entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options APT Ransomware 2.0 entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset APT Ransomware 2.0 entfernen

Löschen Sie APT Ransomware 2.0 aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu APT Ransomware 2.0 entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions APT Ransomware 2.0 entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting APT Ransomware 2.0 entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting APT Ransomware 2.0 entfernen

Deinstallieren Sie APT Ransomware 2.0 von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools APT Ransomware 2.0 entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions APT Ransomware 2.0 entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search APT Ransomware 2.0 entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines APT Ransomware 2.0 entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset APT Ransomware 2.0 entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>