Our priority
Your Security

BandarChor entfernen

Zuerst im November 2014 entdeckt, hat BandarChor Benutzer-PCs seitdem infiziert verschlüsseln ihre Dateien mit eine starke AES-256-Verschlüsselung. Die neuesten Entdeckungen von diesem Ransomware darauf hingewiesen, dass es einen AES-256 Verschlüsselungs-Algorithmus verwendet, um Benutzerdateien verschlüsseln und UN-öffenbare, so dass die einzige Option für die Entschlüsselung, Lösegeld zahlen in der Regel in BitCoin an die Cyber-Kriminellen zu machen. In jedem Fall ist dies nicht ratsam, da ein Decryptor für dieses Virus bald freigegeben werden kann und es Benutzern erlauben kann, ihre Dateien kostenlos zu dekodieren. In der Zwischenzeit wir beraten die Anweisungen in diesem Artikel zu lesen und versuchen alternative Methoden, um Ihre Dateien wiederherstellen.

Bedrohung Zusammenfassung BandarChor Ransomware  €”Verteilung Methoden zu verbreiten, als zuvor analysierten von F-Secure Forscher im Jahr 2015, die BandarChor Ransomware wird berichtet im Zusammenhang mit dem folgenden Befehl Domänen:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie BandarChor

Web-Links dieser Domains kann über Referral Spam oder Spam-Nachrichten in sozialen Netzwerken im Internet verteilt werden. Zum Beispiel können doppelte Facebook-Konten verwendet werden, Personen hinzufügen und Malware zu verbreiten.

BandarChor Ransomware  €”mehr Informationen About It

Sobald es auf Ihrem Gerät abgelegt wurde, kann BandarChor Ransomware ein oder mehrere schädliche Dateien in wichtigen Windows Ordner fallen. Die Dateien können darüber hinaus verschiedene Namen haben:

Nachdem die Dateien auf dem Computer des infizierten Benutzers gelöscht worden sein, kann BandarChor der Scan-Vorgang beginnen. Das Virus durchläuft jede Datei und Ordner, mit Ausnahme der wichtigsten Ordner ohne die Windows nicht mehr Funktion kann nach unten:

  • % Windows %
  • Programm Dateien % und % Programm Dateien (x86) %
  • ProgramData %
  • % Systemvolume Information %
  • % Temp %

Sobald es alle Dateien erkannt hat die unten genannten Arten außerhalb von diesen Ordnern BandarChor Ransomware beginnt, sie zu verschlüsseln:

Nach der Verschlüsselung fügt BandarChor Ransomware eine Dateierweiterung, die enthält eine eindeutige Kennung sowie seine e-Mail-Adresse:

→Document.docx.ID-{ID Number} _fud@india.com

Außerdem ist die wichtigsten E-mail (fud@india.com) das Virus auch andere e-Mail-Adressen, wie zugeordnet:

  • FUD@Lycos.com
  • fudx@Lycos.com
  • Europay@India.com

Nach der Verschlüsselung fügt BandarChor ein Bild namens fud.bmp hat seine Lösegeld-Nachricht:

Cyber-Kriminelle sind nicht sehr umfangreich in ihre Anweisung für den Benutzer, sondern Fragen sie zur Kontaktaufnahme für weitere Anweisungen. Dies ist wahrscheinlich eine Einladung zu Verhandlungen über die Lösegeldzahlung. Cyber-Kriminelle können die kostenlosen Entschlüsselung einer Datei als Garantie bieten die empfehlen wir Benutzern zu nutzen. Dies liegt daran, einige Decryptoren, wie Kaspersky’ s Dienstprogramme können erfolgreich Ihre Dateien zu entschlüsseln, für den Fall, dass Sie ein original und eine verschlüsselte Datei platzieren. Dies ist einer der Gründe, warum Experten raten, die verschlüsselten Dateien kopieren, löschen die Ransomware und verwenden Sie andere Methoden zu versuchen und diese wiederherstellen, anstatt zahlt sich aus Cyber-Gauner.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie BandarChor

Entfernung und Dateiwiederherstellung von BandarChor Ransomware

Zum vollständigen BandarChor Ransomware entfernen, bitten wir Sie, die Anweisungen unten verwenden. Sie sind so angeordnet, dass Sie, BandarChorâ finden können €™ s Registrierungseinträge und Dateien und säubern Sie Ihren Computer von ihnen. Sicherheitsexperten raten Benutzer eine erweiterte Anti-Malware-Tool für maximale Effektivität und schneller Vorgang des Entfernens zu verwenden.

Für den Fall, dass Sie versuchen und Ihre Dateien wiederherstellen möchten, bitten wir Sie, die versuchen, mit den Decryptoren von Kaspersky, finden Sie im Schritt “3.” Wiederherstellen von Dateien von BandarChor Ransomware verschlüsselt”. Für den Fall, dass Sie eine Kopie der original-Datei und ihrer verschlüsselten Form haben, sollten Sie versuchen, mit den entsprechenden Decrypters für sie. Es gibt auch eine Option, um einer Wiederherstellung Ihrer Dateien von Schatten Kopien im Fall versuchen Sie sie aktiviert haben. Eine weitere praktikable Möglichkeit ist um zu versuchen und Datenwiederherstellung Software verwenden, um wieder die alte Version Ihrer Dateien kompilieren durch die Sektoren der Festplatten scannen. Beide Methoden kann nicht zurückgesetzt werden Ihre Dateien, aber sie sind echte alternative Lösungen, die manchmal funktionieren können.

BandarChor manuell von Ihrem Computer löschen

Hinweis! Erhebliche Benachrichtigung über die Bedrohung der BandarChor : manuelle Entfernung von BandarChor erfordert Eingriffe in Systemdateien und Register. So können sie Ihrem PC Schaden zufügen. Auch wenn Ihre Computerkenntnisse nicht auf eine professionelle Ebene, Donâ sind €™ t Worry. Sie können die Entfernung selbst in 5 Minuten tun mit einer Malware Removal Tool.

Für neuere Betriebssysteme Windows

Handbuch BandarChor Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren BandarChor und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall BandarChor entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen BandarChor

BandarChor aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings BandarChor entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons BandarChor entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options BandarChor entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset BandarChor entfernen

Löschen Sie BandarChor aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu BandarChor entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions BandarChor entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting BandarChor entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting BandarChor entfernen

Deinstallieren Sie BandarChor von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools BandarChor entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions BandarChor entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search BandarChor entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines BandarChor entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset BandarChor entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>