Our priority
Your Security

Ordinaff entfernen

Ein neue banking-Trojaner wurde gezielt Finanzinstitute auf globaler Ebene entdeckt. Ordinaff genannt, ist der Bankier in Kampagnen auf Netzwerke der kompromittierten Organisationen eingesetzt. Sicherheits-Forscher berichten, dass der Trojaner Januar 2016 tätig seit ist und hat Angriffe auf Unternehmen in verschiedenen Branchen wie Banken, Sicherheit, Handel und Abrechnung durchgeführt. Darüber hinaus wurden Angriffe auf die Dienstleistungen nachgewiesen, die die soeben erwähnten Branchen zu unterstützen.

Ein Blick in Ordinaff Banking Trojaner

Symantec berichtet, dass die Custom-Built Malware-Tools die verwendet werden, für die Erkundung der kompromittierten vernetzen, stehlen Anmeldeinformationen, und beobachten und aufzeichnen Mitarbeiter Aktivitäten hat. Forscher vermuten, dass dieser Ordinaff hat viel gemeinsam mit einem anderen bekannten Banker, Carbanak.

Die Anbindung an die Carbanak stützt sich auf die Entdeckung, die drei Ordinaff C & C-IP-Adressen direkt auf frühere Carbanak Angriffe, die Banken in mehr als 30 Ländern ausgerichtet.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Ordinaff

Wie ist ein Ordinaff Angriff eingeleitet?

Nicht überraschend, beginnt der Angriff in der Regel mit dem Öffnen von Dokumenten mit bösartigen Makros. Erfahren Sie mehr über Makros und die Risiken der es ihnen ermöglichen, lesen Sie weiter um einige nützliche Tipps am Ende des Artikels zu finden.

Was ist Ordinaff?

Dies ist in der Tat eine ausgeklügelte Trojaner, der kann:

  • Screenshots der infizierten Systeme zwischen 5 und 30 Sekunden;
  • Senden Sie die Screenshots zu einem abgelegenen C & C Server;
  • Herunterladen Sie und führen Sie RC4 Cipher Keys aus und erteilen Sie Shell-Befehle zu.

Zusätzlich zu diesem, Ordinaff Doesn’ t kommen Sie alleine, als ein weiteres Stück Malware auch nach dem ersten Ausgleich des Zielsystems  € gesunken ist “Batel Malware. Forscher sagen, dass Batel Nutzlasten ausschließlich im Speicher macht es möglich läuft, leise im Hintergrund zu ertragen.

Ein weiteres Indiz für die Raffinesse des Ordinaff Angriffs ist die Tatsache, dass der Trojaner manuelles Eingreifen erfordert. Die Cyber-kriminellen dahinter können herunterladen und installieren neue Werkzeuge, wann immer sie wollen, d.h. die Gruppe ist sehr fähig und einfallsreich.

Was macht Ordinaff sehr gefährlich und bedrohlich ist die Tatsache, dass es richtet sich an Organisationen auf der ganzen Welt. Im Moment scheint es, dass die Betreiber vor allem gezielte Banken in den USA, Hong Kong, Australien und Großbritannien.

Gewusst wie: bleiben Sie weg von Makro-Malware

Für offensichtlich sicherheitsrelevante Bedenken sind Makros von Microsoft standardmäßig deaktiviert. Aber Cyber-kriminelle kennen, und finden immer Möglichkeiten, um potenzielle Opfer aktivieren Sie Makros und mit Malware infiziert.

Kurz gesagt, um gegen Makro-Malware und seine verschiedenen Nutzlasten sicher zu bleiben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Deaktivieren von Makros in Microsoft Office-Anwendungen. Das erste, was zu tun ist Check, wenn Makros in Microsoft Office deaktiviert sind. Für weitere Informationen, besuchen Sie Microsoft Office’ s offizielle Seite. Denken Sie daran, dass wenn Sie ein Enterprise-Benutzer sind, der Systemadministrator die ist verantwortlich für die Makro-Standardeinstellungen.
  • Don’ t öffnen Sie verdächtige e-Mails. Einfach ist das. Wenn Sie eine unerwartete e-Mail von einem unbekannten Absender  erhalten €”wie eine Rechnung  €” Don’ t öffnen es, bevor sicherstellen, dass es legitim ist. Spam ist die primäre Methode zur Verteilung von Makro-Malware.
  • Beschäftigen Sie Anti-Spam-Maßnahmen. Verwenden Sie Anti-Spam-Software, Spam-Filter, zur Untersuchung eingehende e-Mails. Solche Software isoliert Spam von regelmäßigen e-Mails. Spam-Filter sind entworfen, zu identifizieren und Spam zu erkennen und zu verhindern, dass es aus Ihrem Posteingang. Achten Sie darauf, Ihre e-Mail-Adresse einen Spam-Filter hinzufügen. Google Mail-Nutzer können beziehen sich auf Google’ s-Support-Seite.

Und Don’ t vergessen, Ihre Anti-Malware-Programm aktualisiert und zu allen Zeiten laufen zu halten!

Spy Hunter Scanner erkennt nur die Bedrohung. Wenn Sie die Bedrohung automatisch entfernt werden möchten, müssen Sie die Vollversion von Anti-Malware-Tool kaufen. Erfahren Sie mehr über SpyHunter Anti-Malware-Tool / gewusst wie: Deinstallieren Sie SpyHunter

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Ordinaff

Handbuch Ordinaff Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren Ordinaff und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall Ordinaff entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen Ordinaff

Ordinaff aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings Ordinaff entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons Ordinaff entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options Ordinaff entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset Ordinaff entfernen

Löschen Sie Ordinaff aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu Ordinaff entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions Ordinaff entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting Ordinaff entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting Ordinaff entfernen

Deinstallieren Sie Ordinaff von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools Ordinaff entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions Ordinaff entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search Ordinaff entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines Ordinaff entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset Ordinaff entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>