Our priority
Your Security

PClock entfernen

PClock Ransom, vorgibt, den berüchtigten Cryptolocker, die die ersten Infektionen dieser Art zählt, wurde berichtet, um Dateien zu verschlüsseln. Die Krypto-Virus verwendet den XOR-Algorithmus zum Verschlüsseln von Daten. Die PClock Ransom will 0.5 BTC ist ca. 220 USD zu entschlüsseln Sie die Dateien und geben den Benutzer den Zugriff darauf. Jedoch sind Benutzer empfohlen nicht zu jedem Lösegeld zahlen weil es möglicherweise eine Lösung, um die Dateien zu entschlüsseln. Wenn Sie PClock von Ihrem Computer entfernen und die Daten entschlüsseln möchten, lesen Sie bitte die Anweisungen in diesem Artikel.

Bedrohung Zusammenfassung PClock Ransomware  €”verbreiten zu infizieren Benutzer, PClock wird geglaubt, um eine der folgenden Methoden verwenden:

Über bösartige URLs gepostet als Überweisung infizieren Spam-Nachrichten oder Spam-Mails.
Über gefährliche Dateien, die JavaScript enthalten können oder nutzen-Kits, die darauf programmiert sind, laden Sie die Nutzlast unentdeckt zu infizieren.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PClock

Zunächst kann die Ransomware die folgenden e-Mail-Themen verwenden, um Nutzer zum Klicken auf schädliche Inhalte überzeugen:

  • “Ihre PayPal Quittung.”
  • “Ihre eBay Bestellung wurde bestätigt.”
  • “Öffnen Sie die Anlage, um Ihre neue Kreditkarten-Nummer zu sehen.”
  • “Ihr Konto wurde gesperrt.”

Solche indirekten Social Engineering Angriffe sind der Hauptgrund-Nutzer von Malware infiziert werden. Wir raten Ihnen dringend, gründlich jede URL überprüfen oder Datei, die Sie glauben ist verdächtig, bevor sein, auch auf Ihren Computer heruntergeladen. Eine Möglichkeit, dies zu tun ist über Online-Sicherheitsdienste wie VirusTotal oder HerdProtect, zum Beispiel.

PClock Ransomware  €”mehr über die Bedrohung

Nach einem Computersystem zu infizieren, können PClock die folgenden Dateien auf ihren primären Laufwerk erstellen:

In % AppData %:
WinDskwindsk.exe  €”die ausführbare Datei der Ransomware, die Dateien verschlüsseln kann.
WinDskwindskwp.jpg â €”das Lösegeld-Nachricht, die nach einer erfolgreichen Infektion als Hintergrund eingestellt ist.
Auf Desktop %:
CryptoLocker.lnk â €”eine Support-Datei für das Lösegeld zu bezahlen.
In% User’ s Profilordner %:
enc_files.txt â €”eine Liste enthält die Namen der Dateien, die durch die Ransomware verschlüsselt wurden.

Darüber hinaus wird PClock auch administrative Berechtigungen zum Ändern der Registrierungs-Editor von Windows. Dies dient dazu um einen Registry-Eintrag zu erstellen, der die bösartige “windsk.exe”-Datei ausgeführt wird, jedes Mal, wenn Sie Windows starten. Die gezielte Schlüssel mit Werten lautet wie folgt:

den Schlüssel:
HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRun
Die Werte drin:
“Wincl” = “{Ort, um die schädliche ausführbare Datei}”

Nach Abschluss des Installationsvorgangs, PClock Ransomware starten den Verschlüsselungsvorgang. Forscher von der unabhängigen Blog-ID-Ransomware.blogspot.bg-http://id-ransomware.blogspot.bg haben festgestellt, dass es die XOR-Chiffre verwendet, um Dateien zu verschlüsseln. PClock für die folgenden Dateien scannt und verschlüsselt sie:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PClock

→ .3fr, ACCDB, AI, .arw, .bay, .cdr, CER, CR2, .crt, .crw, .h, DBF, DCR, …der, .dng, .doc, DOCM, .docx, .dwg, .dxf, .dxg, .eps, .erf, .indd, .jpe, .jpg, .kdc, MdB, MDF, .mef, .mrw, NEF, .nrw, .odb, .odm, .odp, .ods, .odt, .orf, P12, P7B, .p7c, .pdd, liest.PEF, PEM-, PFX, PPT, .pptm, PPTX, .psd, PST-, PTX, .r3d, .raf, Ausgabe, .rtf, .rw2, .rwl, SRF, .srw , .wb2, .wpd, .wps, .xlk, XLS, .xlsb, .xlsm, xlsx Source:kb.wisc.edu

Nach der Verschlüsselung der Dateien, ändert PClock das Hintergrundbild des Benutzers, mit einer Botschaft, die es so aussehen wie CryptoLocker macht:

Außerdem, es öffnet sich ein Fenster mit den Zahlungsanweisungen infizierte Benutzer in das Lösegeld zahlen zusätzlich abschrecken:

Die Ransomware gibt in der Regel rund 72 Stunden das Lösegeld von 0,5 BitCoins bezahlen. Danach droht es zu den privaten Schlüssel zu zerstören.

Entfernen PClock Ransomware nach dem entschlüsseln Sie die Dateien

“Das Lösegeld zahlen nicht!” Â €”das ist, was Malware-Forscher infizierten Anwender beraten. Zum Glück gibt es eine PClock von EmsiSoft vorgesehenen Decryptor, und Sie können es herunterladen, indem Sie auf den Link in Schritt “3.” Entschlüsseln Sie Dateien verschlüsselt durch PClock Ransomware”unten.

Um PClock zu entfernen, sollten Sie sofort orientieren an folgen Sie den Anweisungen unten. Sie hilft Ihnen diese Cyber-Bedrohung zu isolieren und ohne Schäden an Ihrem System zu entfernen.

PClock manuell von Ihrem Computer löschen

Hinweis! Erhebliche Benachrichtigung über die Bedrohung der PClock : manuelle Entfernung von PClock erfordert Eingriffe in Systemdateien und Register. So können sie Ihrem PC Schaden zufügen. Auch wenn Ihre Computerkenntnisse nicht auf eine professionelle Ebene, Donâ sind €™ t Worry. Sie können die Entfernung selbst in 5 Minuten tun mit einer Malware Removal Tool.

Für neuere Betriebssysteme Windows

Handbuch PClock Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren PClock und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall PClock entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen PClock

PClock aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings PClock entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons PClock entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options PClock entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset PClock entfernen

Löschen Sie PClock aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu PClock entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions PClock entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting PClock entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting PClock entfernen

Deinstallieren Sie PClock von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools PClock entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions PClock entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search PClock entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines PClock entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset PClock entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>