Our priority
Your Security

Spora entfernen

Spora ransomware werden konnte, verteilt auf verschiedene Wege. Die payload-Datei löscht die Datei mit dem wird das schädliche Skript verwendet beide JScript und VBScript scripting-Sprachen) für die ransomware, die Ihren computer infiziert, Gerät die folgenden:

  • Skan-kopiya _ 10 yanvarya 2017g. Sostavleno ich podpisano glavnim buhgalterom. eksport iz 1S.a01e743_rdf.hta

Die .hta - Datei ist enthalten im inneren ein .zip – Datei im Anhang einer E-Mail, die wie folgt aussieht:

Die E-Mail geschrieben in der Russischen Sprache und eine grobe übersetzung in Englisch zeigt, dass die E-Mail-liegend ist, für den Benutzer, um ihn dazu zu bringen, den Anhang herunterzuladen. Die übersetzung im Allgemeinen, dass einige “Bewerbung angenommen wurde und verarbeitet werden, und zwei Rechnungen befestigt sind, – einem mit einer Anzahlung, die andere ohne, und achten Sie auf die Richtigkeit der Termine und details”.

Die .hta - Datei verarbeitet wurde, durch die VirusTotal – Dienst, und Sie können eine Vorschau der Ergebnisse in der Abbildung unten:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Spora

Spora ransomware könnte auch sein verteilen die payload-Datei auf social-media-Seiten und Filesharing-Netzwerke. Öffnen Sie keine Dateien, rechts, nachdem Sie Sie heruntergeladen haben, vor allem, wenn Sie kommen aus verdächtigen Quellen wie E-Mails und-links. Stattdessen sollten Sie zunächst den scan mit einem Sicherheits-tool, überprüfen, Ihre Größe und die Signaturen für etwas ungewöhnliches. Lesen Sie die ransomware Prävention Tipps Thema in den forum-Bereich.

Spora ransomware hat sich weiter entwickeln, aber nicht so viel in seiner Aktivität nach, die er infiziert, sondern mehr die Methoden, die Sie verwendet, um zu infizieren. Eine der Methoden, verwendet durch das virus, wie in der letzten Berichte über ein pop-up, das angezeigt wird, ausschließlich auf Google Chrome. Diese pop-up führt zu einer kompromittierten website. Von dieser website, ein bösartiges EITest Injektion Auftritt, die bewirkt, dass die pop-up auftreten. Die website sieht wie folgt berichtet malware-traffic-analysis.net:

Sobald die Seite geöffnet wird, wird es sofort spritzt ein schädliches Skript, und es bewirkt, dass ein erzwungener download von einem bösartigen .exe-Datei mit dem Namen “Chrome font.exe” nachdem man Sie anklickt. Wenn geöffnet, wird die ausführbare Datei ausgeführt wird, eine Infektion von malware, die Vermittler und Ursachen der download der bösartigen Spora ransomware-Dateien. Dies ist eine neue und einzigartige social-engineering-Schema, aber es bedeutet nicht, dass der virus hat aufgehört, das RIG 4.0 exploit-kit-version berichtet wurde, werden im Zusammenhang mit der IP-92.53.127.86. Die neueste version 4.0 des exploit-kit verwendet wird, in viele andere ransomware-Viren wie HELP_HELP_HELP Cerber ransomware, CryptoShield ransomware und Locky .osiris-virus. Das exploit-kit wird weiterhin verwendet und immer noch verursacht Infektion, die auf computer-Systeme, die nicht ordnungsgemäß gesichert sind.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Spora

Spora ransomware ist eine anspruchsvolle cryptovirus. Was es so ausmacht, ist seine starke Verschlüsselung, die hat ein paar Ebenen und nutzt unterschiedliche Verschlüsselungsalgorithmen und-Techniken. Andere malware-Forscher sagen, dass die cryptovirus ist vor allem auf den Russischen Benutzer und sein name ist auch Russisch (“Spora – Bedeutung Spore). Die ransomware verschlüsselt Dateien auf Ihrem computer-system ohne änderung der Namen der Dateien.

Wenn Ihre Dateien sind verschlüsselt, die gefälschte Dokumente wird angezeigt Fehler zu simulieren beschädigte Dokumente, so dass Sie nicht vermuten, dass etwas nicht in Ordnung ist:

Spora ransomware machen konnte, die Einträge in der Windows Registrierung zu erreichen Persistenz. Diese registry-Einträge sind in der Regel so konzipiert, startet der virus automatisch mit jedem Start des Windows Betriebssystem.

Die Lösegeldforderung wird gelöscht auf dem Desktop. Nach Eingabe Ihrer ID, werden Sie umgeleitet werden, um eine von mehreren domains mit einer Zahlung Seite. Auf diese domains können Sie navigieren und finden Sie die Zahlungsdetails. Die Lösegeldforderung wird der name der ID und verwenden Sie die Erweiterung .html. Sie können sich die Lösegeldforderung in der Abbildung unten:

Das Lösegeld Hinweis liest das folgende:

Die Cyberkriminellen, die hinter der Spora virus haben, setzen Sie Anforderungen und detaillierte Anweisungen auf der Zahlungsseite, die Sie unten sehen können:

Sie sollte NICHT unter allen Umständen bezahlen die cyber-Gauner. Ihre Dateien können nicht wiederhergestellt, trotz der Garantie auf die Seite der Bezahlung. Darüber hinaus Geld geben, um diese Verbrecher werden wahrscheinlich nur motivieren weiter zu verfolgen eine Karriere in der Cyberkriminalität.

Unten sehen Sie die vollständige Liste mit Datei-Erweiterungen, die Spora ransomware versucht zu verschlüsseln:

→.xls -, .doc .xlsx -, .docx, .rtf .odt, .pdf, .psd, .dwg -, .cdr, .cd .mdb .1cd, .dbf, .sqlite, .accdb, .jpg -, .jpeg -, .tiff -, .zip -, .rar -, .7z, .backup

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Spora

Ein .SCHLÜSSEL – Datei wird erstellt, mit einer ausgefeilten Technik, mit ein paar Verschlüsselungs-algorithmen:

  • Generiert die AES-und RSA-Schlüssel
  • Verschlüsselt die RSA-Schlüssel nach dem AES-one
  • Verschlüsselt wird der AES-Schlüssel unter Verwendung eines öffentlichen Schlüssels eingebettet in die .exe-Datei
  • Speichert beide Tasten innerhalb der .KEY-Datei

Dann jede Datei wird verschlüsselt, indem die folgende Struktur:

  • Generiert einen AES-Schlüssel
  • Entschlüsselt den AES key mit Hilfe eines generierten RSA-Schlüssel
  • Verschlüsselt eine Datei mit dem AES-Schlüssel
  • Speichert alles, jede Datei

Dieser Prozess wird wiederholt schnell nacheinander auf alle Dateien, die Erweiterungen, die die ransomware-Suchanfragen zu verschlüsseln. Nachdem der Verschlüsselungsvorgang beendet ist, wird die Dateien’ Namen wird intakt bleiben, ohne zusätzliche Erweiterungen oder andere Affixe Hinzugefügt werden.

Die Spora cryptovirus wird berichtet von Forschungen zum löschen des Shadow Volume Kopien aus dem Windows Betriebssystem, deaktivieren Sie Autostart-Reparatur und ändern Sie die BootStatusPolicy durch die Verwendung des folgenden Befehls in der Windows Eingabeaufforderung service:

→process call-erstellen “cmd.exe /c vssadmin.exe delete shadows /all /still & bcdedit.exe /set {default} recoveryenabled no & bcdedit.exe /set {default} bootstatuspolicy ignoreallfailures”

Lesen Sie weiter und finden Sie einige Wege, mit denen Sie möglicherweise in der Lage sein, die Wiederherstellung einige Ihrer Dateien.

Handbuch Spora Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren Spora und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall Spora entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen Spora

Spora aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings Spora entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons Spora entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options Spora entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset Spora entfernen

Löschen Sie Spora aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu Spora entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions Spora entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting Spora entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting Spora entfernen

Deinstallieren Sie Spora von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools Spora entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions Spora entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search Spora entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines Spora entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset Spora entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>